Die Nacht der 1000 Lichter

Am letzten Abend im Oktober wurde die "Nacht der 1000 Lichter" in der Pfarre St. Barbara begangen. Die fleißigen Helfer der Jugendgruppe stellten in mühevoller Arbeit Hunderte von Kerzen im Gotteshaus und in der Kapelle auf. Dadurch erstrahlte die Kirche in einem wunderbaren Kerzenmeer. Bei einer meditativen Entspannungsmusik konnten die Gläubigen verschiedene Stationen besuchen um kurz innezuhalten und den Augenblick zu genießen. Hier einige Impressionen von diesem wundervollen Abend:

























Brigitte Kuras
Montag, 31. Oktober 2016