Sternsinger auf Besuch bei Fam. Sternad

Erfreut zeigte sich Chronicus Hans Sternad, dass ihn auch in diesem Jahr die Sternsinger: Leonie, Lena, Simon, Monika und Miriam mit Betreuerin Angelika nicht vergessen haben und aufsuchten, die Weihnachtsbotschaft verkündeten und den Segen brachten. Sie baten um eine Spende für eine Bauernfamilie in Tansania/Afrika.

Selbstverständlich durfte zum Schluss als kleiner Dank eine kleine Stärkung – Apfelsaft und Kekse – nicht fehlen! Dafür bedankten sich die sehr jungen Sternsinger zufrieden mit einem extra wohlriechenden Weihrauchduft.

OAR Hans Sternad
Chronicus
Mittwoch, 4. Jänner 2017

B I L D E R


v.li. Leonie, Lea, Simon, Monika und Miriam
 
Als kleinen Dank gab es Kekse und Apfelsaft für die jungen Sternsinger