Lange Nacht der Kirchen: St. Barbara

Ein anschauliches Programm wartete am Tag der "Langen Nacht der Kirchen" in der Pfarre St. Barbara auf die Besucher. Begonnen wurde um 19:00 Uhr in der Kirche. Thema: Die Armen habt ihr immer bei euch (Mt 26,11) und die Werke der Barmherzigkeit (Mt 25, 35 - 40), Versuch einer biblischen Annäherung. Ebenso um 20:00 Uhr: Meditationsbild des Nikolaus von Flüe und Schautafeln zu den "Neuen Werken der Barmherzigkeit".

Mit großer Aufmerksamkeit wurde ebenfalls ab 20:00 Uhr im Kino "Iris" der Film verfolgt: Essen im Eimer - Die große Lebensmittel-Verschwendung" von Valentin Thun. Dieser Film wurde halbstündlich gezeigt, die Besucher zeigten sich danach betroffen und entsetzt.

Im Innenhof des Barbara-Laden-Neubau verfolgten ab 20:30 Uhr begeisterte Zuseher die Veranstaltung: "Alte Kleider jung präsentiert". Es war dies eine Modenschau der Jugend und des Altkleidermarktes, die mit besonders viel Beifall bedacht wurde.

Den Schlusspunkt wurde gesetzt mit einer Kirchenführung von Dipl. Ing. Dr. Markus Illmer ab 21.30 Uhr.

OAR Hans Sternad
Chronicus
Freitag, 09. Juni 2017

B I L D E R