Motorrad-Gottesdienst und Segnung in St. Barbara

750 MotorradfahrerInnen waren beim 32. Motorrad-Gottesdienst in St. Barbara dabei, organisiert vom Motorradclub Schwaz, musikalisch umrahmt von Felix und Raphael, zelebriert von Pfarrer Rudolf Theurl mit Aushilfspriester Johannes, die auch beide anschließend die Segnung vornahmen; für die Verpflegung sorgte die Pfarrcaritas.

Die gesammelte Kollekte ergab, aufgerundet durch den Pfarrer, 2.400 € und wird je zur Hälfte für Lebensmittel für den Sozialladen und drei alleinstehende Mütter verwendet.

(Motorradgottesdienst:
31x in St. Barbara, 1x im Festzelt altes ATW-AG-Gelände = gesamt 32x)

OAR Hans Sternad
Chronicus
Montag, 01. Mai 2017

B I L D E R