5. Fastensonntag in St. Barbara
Gottesdienst mit den Firmlingen

Den Gottesdienst mit den Firmlingen und Eltern am 5. Fastensonntag zelebrierte Pfarrer Rudolf Theurl, gesanglich und musikalisch umrahmt von der Familie Franz und Pastoralassistenten Anton Mascher. Zu Beginn bat Theurl die Pfarrgemeinde, sich zumindest einen Satz zu merken, der während der Hl. Messe gesprochen wurde. Daraus wurden gleich eine Satzgruppe, die da lautete: „Erschaffe mir Gott ein reines Herz und starken Geist. Mache mich froh mit deinem Segen. Wer das Leben in Liebe verschenkt, wird das ewige Leben erhalten“. Im März 2018 kann Papst Franziscus bereits auf das 5. Pontifikalamt zurückblicken. Nach dem Segen am Schluss des Gottesdienstes wurde noch zur Frühjahrs-Hobbykünstler-Ausstellung in den Pfarrsaal eingeladen und außerdem auf den Krankengottesdienst am Mittwoch, 21. März 2018 um 14 Uhr und auf den Busgottesdienst zur Fastenzeit am Freitag, 23. März 2018 um 19 Uhr hingewiesen und herzlich eingeladen.

OAR Hans Sternad
Chronicus
5. Fastensonntag, 18. März 2018

B I L D E R