"Hilfe unter gutem Stern"

Sternsinger der Pfarre St. Barbara
zogen von Haus zu Haus

Vom 3. bis 5. Jänner 2018 sind wieder kleine und große Kinder der Pfarre St. Barbara ab 14 Uhr, als Sternsinger unterwegs, um die Weihnachtsbotschaft zu verkünden und den Segen zu bringen. Sie bitten um Spenden für Kinder und Jugendliche in Nicaragua, damit die Botschaft „Frieden den Menschen auf Erden“ Wirklichkeit wird, auch für jene, die fernab vom Wohlstand in Armut leben. Ihr Besuch verheißt einem alten Brauch zufolge Segen für das ganze Jahr.

Auch Familie Sternad wurde von den Sternsingern: v.li. Lilli, Marcela und Schirin, betreut von Sabrina besucht, die sich darüber natürlich sehr gefreut hatten.

OAR Hans Sternad
Chronicus
Donnerstag, 4. Jänner 2018

B I L D E R



v.li. Lilli, Marcela und Schirin, betreut von Sabrina