Palmsonntag in St. Barbara

Die Hl. Messe am Palmsonntag zelebrierte Pfarrer Rudolf Theurl gemeinsam mit dem Aushilfspriester Mathias Tang, musikalisch und gesanglich umrahmt von Egon Spiss und Freunden sowie einer Bläsergruppe der Knappenmusik Schwaz. Am Beginn des außerordentlich gut besuchten Gottesdienstes, wurden die mitgebrachten Palmstangen - einige erreichen eine beträchtliche Höhe - Palmbuschen und Palmsträuße gesegnet. Nach der Hl. Messe bewirteten Schwazer Bäuerinnen die vielen Besucher am Pfarrplatz bei prächtigem Frühlingswetter. Der Reinerlös kommt der Talenteaktion zu Gute. Pfarrer Theurl verteilte ebenfalls vor der Pfarrkirche Palmbrezen.

Die geweihten Palmbuschen sollen Unheil abwenden und werden deshalb zu Hause aufgestellt. Ersatzweise werden die Palmzweige an Heiligenbildern und Kruzifixen befestigt. Dort sollten sie bis zum Aschermittwoch, also fast ein Jahr, bis zum Beginn der nächsten Fastenzeit bleiben.

Eingeladen wird am Gründonnerstag, 29. März 2018, zur Abendmahlfeier um 19.30 Uhr. Am Karfreitag, 30. März 2018, beim Kreuzweg zur Simon-Juda-Kapelle, mit Beginn um 15 Uhr, wird auch der ORF dabei sein. Treffpunkt am Parkplatz.

OAR Hans Sternad
Chronicus
Palmsonntag, 25. März 2018

B I L D E R